Anschaffung

Wie bei jedem Tier sollte man sich auch bei Kaninchen vor dem Kauf über folgende Punkte Gedanken machen:

Fachmärkte bieten Tiere an welche erst 5-6 Wochen alt sind. Dies kann gesundheitliche und psychische Schäden hervorrufen. Kaninchen gehören bis zur 10.-12. Lebenswoche zum Muttertier. Auch Tiere von Züchtern kann man getrost unberücksichtigt lassen.

Was sich als Jungtier vertragen hat kann sich in der Pubertät anders entwickeln. Bei älteren Tieren sind die Eigenschaften bekannt und man kann so besser den geeigneten Partner auswählen.

Wählen Sie doch eines der unzähligen Tiere aus Tierheimen oder Tierschutzorganisationen aus. Die Rammler werden kastriert abgegeben und die Charaktere der Kaninchen sind bekannt.

Geben Sie diesen Kaninchen eine zweite Chance!

nach oben